FANDOM


BethmoraKrone

Prinz Nuada mit der Krone von Bethmora

Die Krone von Bethmora ist ein altes Relikt, das in dem Film Hellboy – Die goldene Armee vorkommt.

HintergrundBearbeiten

Als vor unzähligen Jahren ein Krieg zwischen Menschen und magischen Kreaturen ausbrach und die Truppen der magischen Wesen zu verlieren drohten, ließ König Balor die Goldene Armee bauen, eine Armee von 4.900 goldenen, mechanischen Soldaten. Diese Armee ließ sich nur von Mitgliedern der königlichen Familie kontrollieren – mithilfe der Krone von Bethmora. Als König Balor jedoch die Gnadenlosigkeit der Armee erlebte, bereute er seine Entscheidung und rief einen Waffenstillstand aus, dem die Menschen zustimmten. Balor ließ die Armee tief unter der Erde vergraben. Die Krone teilte er in drei Teile; einen gab er den Menschen, die anderen beiden behielt er für sich.